Wollen Sie Gewissheit?

Manchmal fallen Ihnen bei einem Menschen, der Ihnen nahe steht, besorgniserregende Verhaltensänderungen auf, und Sie möchten Gewissheit haben?

Sie beobachten zum Beispiel:

  • Verstimmungszustände
  • Ängste
  • Wahnerleben, wie etwa die Vorstellung, bestohlen zu werden
  • Vergesslichkeit
  • Verwirrtheit

Diese Verhaltensauffälligkeiten können Symptome einer Demenzerkrankung, wie zum Beispiel der Alzheimer Krankheit sein.

Demenz - was nun? Wir sind für Sie da mit Antworten auf Ihre Fragen!

Für Betroffene gibt es einen großen Informations- und Beratungsbedarf. Er betrifft das Krankheitsbild, den Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen, rechtliche Fragen und auch den Wunsch, über sehr persönliche Dinge zu sprechen. Angehörige wissen oft nicht, wohin sie sich wenden können.

Hier setzt unsere Arbeit an. Unsere Beratung ist natürlich vertraulich und kostenlos

Unsere Angebote und Hilfen

  • kostenloses Infotelefon 
  • diverse kostenlose Informationsveranstaltungen im Jahr (siehe Veranstaltungen)
  • Angehörigengruppe mit Betreuungsangebot (siehe "Erzählcafé")
  • Schulungen und Einzelvorträge in Vereinen, Einrichtungen, Krankenhäusern, etc. 
  • Veranstaltungen zum Weltalzheimertag

Unsere Kooperationspartner:

  • Demenz Centrum der AWO Landshut
  • Christliches Bildungswerk Landshut
  • DemConLa Trägerpartner